Das SonneMondSterne ist in vollem Gange

Festival Elektronische Musik an der Bleilochtalsperre Saalburg

das-sonnemondsterne-ist-in-vollem-gange
Zur Party rund um die Uhr ruft das SMS-Festival an der Bleilochtalsperre in Saalburg. Foto: Simone Zeh

Saalburg. Am Bleilochstausee in Saalburg herrscht an diesem Wochenende erneut der Ausnahmezustand, wenn SonneMondSterne - kurz SMS -, das deutschlandweit etablierte Festival für elektronische Musik steigt. In der 21. Auflage geben sich erneut über hundert internationale und nationale Bands und Künstler die Ehre. Dafür stehen Namen wie Major Lazer, Martin Garrix, Marteria, Steve Aoki, Marshmello oder Galantis.

Dabei sind unter anderem Vitalic Live, Marek Hemmann Live, Alle Farben, Gestört aber Geil, Ostblockschlampen, Moonbootica, Andhim, Wighnomy Brothers, Mathias Kaden, Friction und Black Sun Empire. Auf dem SMS.Boat auf dem Stausee wird am Samstag von 18 bis 19 Uhr Magit Cacoon spielen und den Slot auf der Katermukke Stage am Samstag von 11 bis 13 Uhr wird Sam Shure übernehmen.

Bereits Mitte der Woche füllte sich der Platz rund um die weißen SMS-Zirkuszelte. Die Gäste kommen aus ganz Deutschland. Neuer Sand macht den Strand am Stausee dabei perfekt zum Feiern, Wege wurden angelegt. Mittlerweile ist die SMS in vollem Gange und das trotzt des Regenwetters. Infos unter www.sonnemondsterne.de.