• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Das Vogtland-Klinikum lädt am Samstag ein

Kinderfest Diesmal gibt's ganz viele spannende Märchen

Plauen. 

Plauen. Zur Märchenzeit lädt am kommenden Samstag die Kinderklinik des Helios Vogtland-Klinikums in Plauen ein. Dann gibt es von 14 bis 17 Uhr spannende Geschichten. Beim Kinderfest erwartet Jim Knopf mit seiner Lokomotive die Kleinen zur gemeinsamen Fahrt durch das Klinikgelände. Das Kinderfest findet in der Kinderklinik im Haus 2 statt. Es wird in Verbindung mit dem bundesweiten Tag des Kinderkrankenhauses organisiert. Catharina Bräunlich ist im Klinikum für Unternehmenskommunikation und Marketing zuständig: "Alle Kinder sind mit ihren Eltern und Angehörigen recht herzlich eingeladen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei."

Diesmal heißt das Thema Märchen

Das Kinderfest hat bereits Tradition. Diesmal geht's um Märchen. Die liebt jedes Kind. Ob "Hase und Igel", "Dornröschen", "Rapunzel", "Der Wolf und die sieben Geißlein" oder "Der kleine Däumling". Unter dem Motto "Märchen für alle" kommen alle kleinen Prinzessinnen und Prinzen zu ihrem Recht. An den einzelnen Märchenstationen gilt es zu erkunden und aktiv auszuprobieren: Wackersteine mit dem Ultraschallgerät suchen oder Rätsel rund um das "Schlaraffenland" lösen. Beim Wettrennen zwischen "Hase und Igel" können sich die Kinder austoben bevor es zur Stärkung zum "Tischlein deck dich" geht. Bei "Dornröschen" können alle erst einmal ausruhen und Märchen lauschen.



Prospekte