• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Das Vogtland zeigt Flagge

Fahnenweihe Vogtland-Fahne begrüßt die Gäste in der IHK Regionalkammer Plauen

Plauen. 

Plauen. Der Vogtländer zeigt Flagge. Immer mehr Menschen wollen zeigen, dass sie voller Stolz auf ihre Heimat blicken. Inzwischen ist die Dachmarke Vogtland auch für die Wirtschaft wichtig geworden. Das hört man immer wieder. Für die über 13.000 Mitgliedsbetriebe vertritt die IHK Chemnitz, Regionalkammer Plauen, die Interessen der gewerblichen Wirtschaft. Etwa für Industrie, Handel und Dienstleistungsbetriebe. Die IHK-Medienverantwortliche Doreen Zemanik betont: "Dabei steht das Vogtland - unsere Heimat - für einen mittelständisch geprägten, vielfältigen und stabilen Wirtschaftsstandort. Zudem wird der heimische Standort durch viele Unternehmen aus dem Handwerk und von Freiberuflern profiliert."

Die Dachmarke Vogtland gewinnt an Bedeutung

Weil der IHK Regionalkammer die weitere Identifikation mit und die Kommunikation für das Vogtland sehr am Herzen liegt, zeigt die Kammer künftig täglich Flagge. Und da statistisch betrachtet jedes dritte im Vogtland gefertigte Erzeugnis auf internationale Märkte gelangt, sieht die Regionalkammer hier große Potentiale für die Außenwirkung der Dachmarke und der Region. Zur offiziellen Übergabe der Vogtland-Flaggen freuten sich der Präsident der IHK Regionalkammer, Hagen Sczepanski, sowie IHK-Geschäftsführer Danny Szendrei über den Besuch von Landrat Rolf Keil. Begleitet wurde er von Dr. Andreas Kraus, dem Geschäftsführer des Tourismusverbandes Vogtland.

Immer mehr Flaggen wehen im Vogtland

Rolf Keil ist seit diesem Sommer auch gleichzeitig Vorsitzender des Tourismus Verbandes: "Neben der Betreuung unserer Unternehmer aus Industrie und Handel bringt sich die IHK auch sehr engagiert in die touristische Entwicklung unserer Region ein", stellt der Landrat rückblickend fest. Hagen Sczepanski ist ebenfalls von der Zielstellung und der Aussagekraft der Dachmarke Vogtland überzeugt: "Sehr gerne zeigen wir als IHK Flagge - die Fahnen sind ja auch farblich ein absoluter Hingucker", findet der IHK-Präsident. So sollen diese künftig, neben der IHK-Flagge, bei Veranstaltungen der IHK oder bei Versammlungen des regionalen Ehrenamtes und Besuchen von Unternehmen oder Verbänden vor dem Kammergebäude wehen. Immer mehr Flaggen wehen im Vogtland.



Prospekte