• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Denn Jule schläft fast nie!"

Liedermacher Gerhard Schöne kommt mit Familienprogramm

Plauen. 

Die berühmte Jule wäscht sich zwar inzwischen, dafür aber schläft sie kaum noch. In drei Wochen kommt Liedermacher Gerhard Schöne nach Plauen. "Und zwar endlich wieder mit einem Familienprogramm", sagen seine Fans. Unter dem Aufmacher "Denn Jule schläft fast nie!" steht der 62-Jährige am 13. April ab 15.30 Uhr in der Festhalle auf der Bühne. Festhallen-Manager Ronny Bley: "Gerhard Schöne bringt den Vibraphonisten Willi Wagner und die Puppenspielerin Kaja Sesterhenn mit. Es wird ein wundervolles Konzert." Viel möchte das Management des berühmten Liedermachers vorab nicht verraten. Nur so viel: "Eigentlich wollten die Künstler die schönsten Kinderlieder von Gerhard spielen. Aber Jule taucht plötzlich auf, quängelt und fragt nach. Sie wünscht sich was und will einfach nicht still sein..." Genau mit diesem Humor hat Gerhard Schöne die Herzen erobert und über 35 Jahre hinweg populäre Lieder und Geschichten kreiert. Zum Ablauf in Plauen: "Die Programmdauer beträgt etwa 90 Minuten mit Pause. Das Programm ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet", teilt das Management mit. Tickets gibt es in den Geschäftsstellen der "Freien Presse" sowie in der Festhalle Plauen (03741-2912 444). kare