• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Der Meister kommt

Handball Einheit veranstaltet 1. Plauener Spitzen-Cup

Plauen. 

Spitzen-Handball zum 1. Plauener Spitzen-Cup. Der HC Einheit Plauen lädt für kommenden Samstag (22. August) zum offiziellen Saisonauftakt ein. "Wir veranstalten diesmal ein ganztägiges Turnier und konnten dafür den holländischen Meister OCI Lions und den tschechischen Erstligisten BHS Stary Plzenec gewinnen", so Fördervereins-Geschäftsführer Gert Ratzka. Ebenfalls am Turnier teilnehmen wird der SV 04 Oberlosa, aktueller Sachsenmeister, der ab dieser Saison mit dem HC Einheit Plauen gemeinsam in der Mitteldeutschen Oberliga starten wird. "Wir haben uns bewusst diese Mannschaften eingeladen, weil wir das Turnier zur Saisonvorbereitung nutzen wollen", erklärt Einheit-Trainer Sven Liesegang. "Den Fans soll zum Turnier hochklassiger und spannender Handball geboten werden. Und wir hoffen, dass viele Plauener auch die Gelegenheit nutzen, um beide Mannschaften in Aktion zu erleben." Der 1. Plauener Spitzen-Cup steht unter der Schirmherrschaft des neuen Landrates Rolf Keil. Turnierorganisator Organisator Gert Ratzkaa: "Nach dem Turnier haben wir ein Grillfest mit allen Mannschaften geplant, zu dem auch alle Interessierten und alle Fans herzlich eingeladen sind." Tageskarten für das Turnier kosten 8 Euro (ermäßigt 6 Euro). HCE-Mitglieder bezahlen nur 4 Euro. Bereits um 10 Uhr findet die offizielle Vorstellung des Mannschaftskaders des HCE Plauen inklusive Pressekonferenz für die Saison 2015/2016 in der Mitteldeutschen Oberliga statt.

Zeitplan: 10 Uhr HCE-Teampräsentation mit Pressekonferenz; 11 Uhr Einheit Plauen - BHS Stary Plzenec; 13 Uhr SV 04 Oberlosa - OCI lions; 15.30 Uhr Spiel um Platz 3; 17.30 Uhr Finale; gegen 19 Uhr Siegerehrung und im Anschluss Grillfest.kare



Prospekte