Der TVF rockt 2018 dreimal die Festhalle

Startschuss Ab heute gibt es Tickets für Starkbier-, Weinfest und Silvester

der-tvf-rockt-2018-dreimal-die-festhalle
Rock'n'Roll! Gegen diese TVF-Girls hilft nur was Kühles, Blondes. Oder ein richtiges Starkbier am 14. April in der Plauener Festhalle. Foto: Karsten Repert

Plauen. Sie gelten als die schönsten Enkelinnen der Neideiteln! Das Plauener Original ist happy. Und die Girls vom TVF-Show-Ballett haben heute für die Tanz- und Lach-Gesellschaft wunderbare Nachrichten. Ab sofort dürfen die Vogtländer nämlich für eine der drei großen Gala-Abende Karten bestellen. 2018 wird vermutlich das erfolgreichste Jahr des seit 1947 bestehenden Vereins. Dessen Vorturner - Lutz Reinhardt ist der Frontmann vom Trogisten Vaschings Fergnügen (TVF) - hat heute früh angekündigt: "Wir erwarten drei restlos ausverkaufte Veranstaltungen. Denn es gab schon vor dem offiziellen Startschuss Vorreservierungen."

Heute beginnt der Kartenvorverkauf

Beim 13. Plauener Starkbierfest des TVF wird es eng in der Festhalle. Über 1.000 Gäste wollen es kosten, das nur für diesen Abend von der Sternquell-Brauerei gebraute Bier. Alle zwölf vorherigen Starkbierfeste waren restlos ausverkauft. Von daher vermutet TVF-Conferencier Karsten Hellgoth zwinkernd "dass wir wieder voll sind." Keine Angst: Der Bühnencharmeur greift immer erst nach dem anderthalbstündigen Kurzprogramm zum ebenso exklusiven Starkbierfest-Henkelglas. Richtig anstrengend wird es sogar für die etwa 50 Mitwirkenden, die derzeit an der Bühnenshow arbeiten.

Der Rathaus-Elektriker ist weg

"Ob der Rathaus-Elektriker auftreten kann, wissen wir noch nicht", verrät Vereins-Chef Lutz Reinhardt. Die ulkige Galionsfigur der "Trogisten" weilt nach seinen Worten derzeit in der Brauerei zum Abschmecken. "Der Elektriker wurde zuletzt ganz tief im Kessel gesehen. Hoffentlich taucht der Mann wieder auf." Neben dem eigens für die Veranstaltung gebrauten Bieres gibt es auch ein großes Gewinnspiel der Sternquell-Brauerei, die unter anderem ein Bier-Abonnement verlost. 19.30 Uhr gibt es den feierlichen Fassbier-Anstich. Es folgt die große Show mit TVF-Ensemble, den Vergissmeinnicht-Mädels, der Althaselbrunner Freuerwehrkapelle, den VVC-Konfettis und dem Rathaus-Elektriker. Die rauschende Tanzparty schmücken die Band "OB live" und die Diskothek Alpha.

71. TVF-Weinfest steigt am 3. November

Vereins-Chef Lutz Reinhardt (69) schießt scharf mit seiner Witzkanone. Der Hobbykomiker will angeblich zur Premiere des TVF-Weinfestes im Jahr 1947 am Start gewesen sein. "Da war ich minus zwei", rechnet der noch immer stark aufstrebende Mathematik-Schwächling vor. Wie der Verein heute bekannt gab, steigt das 71. TVF-Weinfest am 3. November. Für diese Veranstaltung werden von nun an Vorreservierungen entgegen genommen. Telefonisch können die Vogtländer unter der Rufnummer 03741-432395 Karten bestellen bei Hellgoth & Reinhardt auf der Hofer Straße in Plauen. Und in diesem Jahr gibt es noch ein drittes Knallbonbon...

Wegen der riesigen Nachfrage: Der TVF veranstaltet Silvester-Gala

Sie haben sich tatsächlich breitschlagen lassen. Endlich dürfen die Vogtländer wieder mit ihrem TVF Silvester feiern. Wie Lutz Reinhardt heute bestätigte, "gibt es am 31. Dezember erstmals wieder eine große Silvestergala in der Plauener Festhalle." Sieben Jahre hatte der Verein seinen Mitgliedern zum Jahreswechsel Ruhe gegönnt. "Wir haben bereits 100 Kartenreservierungen für den 31. Dezember", informiert die TVF-Ticket-Abteilung. Jenen festlichen Gala-Abend gibt es inklusive Menü für 49 Euro pro Person. Auf der Bühne lassen es "The Birds" aus Bayreuth krachen. Und im Foyer macht die Diskothek Alpha Partymucke bis 2019.