Der Weg führt durch die Schönecker Wälder

Tour Am Sonntag wird gewandert

der-weg-fuehrt-durch-die-schoenecker-waelder
Senior couple hiking

Schilbach. Für den morgigen Sonntag haben die Wandersperken aus Oelsnitz alle Vorbereitungen getroffen, damit ihre 18. Wanderung wieder zu einem vollen Erfolg werden kann. Am Dorfgemeinschaftshaus im Schönecker Ortsteil Schilbach heißt es bereits ab 7 Uhr: "Durch die Schönecker Wälder, rund um die Bergstadt Schöneck". Die Schirmherrschaft für die traditionelle Wanderung hat Schönecks Bürgermeisterin Isa Suplie übernommen. In der Zeit von 7 bis 9.30 Uhr können sich die Wanderfreunde für vier verschiedene Streckenlängen anmelden und auf Wanderschaft gehen.

3 Touren - für jedermann was dabei

Tour 1 führt über zwölf Kilometer, Tour 2 hat eine Länge von 17 Kilometer, Tour 3 ist 27 Kilometer lang. Um 9.30 Uhr beginnt eine geführte Familien- und Kindertour ab dem Dorfgemeinschaftshaus Schilbach, Länge rund sieben Kilometer. Auf der Tour gibt es Überraschungen und Outdooraktivitäten. Am Start und Ziel werden Speisen, Getränke und ein Kuchenbuffet angeboten. An den Kontrollpunkten werden für die Wanderer Tee und Speckfettbrot und andere Leckereien bereitgestellt. Auch für die musikalische Umrahmung ist gesorgt. Jeder Wanderer erhält eine Urkunde. Parkmöglichkeiten sind ausreichend im Gelände des Dorfgemeinschaftshauses Schilbach, Kornaer Weg 6, vorhanden.