• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Deutliche Niederlage in Köthen

Handball HC Einheit Plauen unterliegt auswärts mit 23:34

Köthen. 

Köthen. Das war ein Spieltag zum Vergessen für den HC Einheit. Nach der aufsteigenden Form der vergangenen Partie mussten die Spitzenstädter einen herben Rückschlag hinnehmen. Gegen die favorisierte HG 85 Köthen stand am Ende eine deutliche 23:34 (11:16)-Niederlage zu Buche. Die Ursachen sind leicht ausgemacht, aber schwer zu beheben. Die Lage bei den Plauener ist angespannt. Der Tabellenletzte der Mitteldeutschen Oberliga hat immer noch keinen Punkt. Am kommenden Wochenende empfängt der HC Einheit Plauen den NHV Concordia Delitzsch, der derzeit auf Platz 12 steht. "Können die Plauener das Spiel gegen Köthen aus den Köpfen bekommen und an die Leistung der vorangegangenen Partien anknüpfen?" Das fragen sich nicht nur die Experten.

Dabei kann es bereits am 8. Spieltag zu einer Vorentscheidung im Abstiegskampf kommen. Denn der SV 04 Oberlosa will beim Tabellenvorletzten in Zwickau gewinnen. Sollte Delitzsch beim HC Einheit Plauen ebenfalls einen Auswärtssieg feiern, hätte Zwickau drei Punkte Rückstand auf Delitzsch. Der HC Einheit müsste dann sogar sechs Punkte zum Drittletzten der Liga aufholen. Also darf Einheit dieses Spiel nicht auch noch verlieren.



Prospekte