• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Die Kolonnaden" haben den 20. Geburtstag gefeiert

Livekonzert NDW-Star Markus hat Spaß in Plauen und verbreitet gute Laune

Plauen. 

Plauen. "Die Kolonnaden" in Plauen haben am Freitag offiziell ihren 20. Geburtstag gefeiert. Als Gratulanten kamen unter anderem "Erstmieter" Herbert Goller, der sich als heutiger Geschäftsführer der Plaback noch gut an die Anfänge des Einkaufszentrums erinnern kann. Die Plaback gab es damals 50 Jahre. "Wir feiern als Unternehmen nächstes Jahr den 70. Geburtstag und deshalb weiß ich auch, welch große Leistung heutzutage hinter einem Jubiläum steckt", lobte der Chef der Großbäckerei das Shoppingcenter an der Bahnhofstraße. Die Plauener Backwaren GmbH hatte die Geburtstagstorte kreiert und damit genau die Geschmacksnerven von Markus feat. Yvonne König getroffen.

Das Neue-Deutsche-Welle-Duo nahm die Kunden mit auf eine phantastische Reise und bekam immer wieder Szenenapplaus, weil das Ehepaar eben nicht nur einen auf "Ich will Spaß" machte, sondern auch zahlreiche Hits anderer NDW-Stars darbot. "Na hier geht doch was", stellte Sänger Markus Mörl (so heißt er mit bürgerlichem Namen) fest. In den Reihen seiner Fans sang auch Ulrike Bertram kräftig mit. "Ich bin mit Markus aufgewachsen. Er in der Hitparade, ich in Plauen. In diesem Jahr sind wir beide 60 Jahre geworden. Gegen uns sind die Kolonnaden also noch blutjung", lachte die Verkäuferin.

Viele der 18 Shops in den Kolonnaden bieten ihren Kunden derzeit Rabatte und besondere Schnäppchen. Nach wie vor besonders beliebt ist die Schlemmermeile, wo die deutsche, die orientalische oder die asiatische Küche zur Auswahl stehen.



Prospekte