Die Rückkehr des "Heinz Becker"

Event Kabarettist kommt ins Albert-Theater

die-rueckkehr-des-heinz-becker
Foto: Berezko/Getty Images/iStockphoto

Bad Elster. Über die Fernsehrolle "Heinz Becker" begeisterte Gerd Dudenhöffer ein Millionenpublikum. Am Samstag, 19. Mai, gastiert der Kabarettist um 19.30 Uhr im Albert-Theater. "Heinz Becker ist zurück. Darüber freuen wir uns ganz besonders", so Stephan Seitz, Marketingdirektor der Chursächsischen Veranstltungs GmbH.

Das neue Programm "Déjà-vu" von Gerd Dudenhöffer verspricht dabei wieder einzigartige, fesselnde Minuten in Wortwitz, Spannung, Spaß und vor allem das Spiel mit dem Widerspruch in sich. Der Künstler selbst bezeichnet seine Bühnenwerke als Ein-Personen-Stücke zwischen Theater und Kabarett.