Die Zukunft im Blick

Gewerbeverband Oelsnitzer ziehen Bilanz

Oelsnitz. Der Gewerbeverband Oelsnitz sieht sich weiter gut aufgestellt und ist auf einem guten Weg. Diese Einschätzung traf Verbandsvorsitzender Dietmar Koczy bei der am Dienstagabend stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Verbandes im Bowling & Restaurant "Paradise Island". "Wir haben im letzten Jahr viel auf den Weg gebracht", resümierte Koczy im Beisein von Oberbürgermeister Mario Horn. Unter den knapp 20 Aktivitäten des Verbandes strich der Gewerbeverbandsvorsitzende den neuen Internetauftritt des Gewerbeverbandes, die Anschaffung einer dritten Werbetafel am Oelsnitzer Stadtbad, den Kooperationsvertrag mit der Mittelschule Oelsnitz über Berufspraktika, die zahlreichen Veranstaltungen im Stadtgebiet mit Außenwirkung, wie das Sperkenfest mit Band-Contest, sowie den 20. Geburtstag des Gewerbeverbandes heraus. "Wir sind jetzt 82 Mitglieder im Verband", betonte Dietmar Koczy. "Sie stellen eine gute Basis für die wirtschaftliche Fortentwicklung der Stadt Oelsnitz in den nächsten Jahren mit Blick auf das Entwicklungskonzept von Oelsnitz dar", so Koczy. Im Jahr 2012 kamen fünf neue Mitglieder hinzu. Als neues Mitglied begrüßte der Verbandschef am Veranstaltungsabend Jürgen Geigenmüller.