Diesen Sonntag: Eine Rennrad-Tour für Jedermann!

Göltzschtaltour Vogtländisches Radsport-Team Plauen lädt ein

Plauen. 

Plauen. Die nächste Rennrad-Tour für ehemalige Aktive und Hobbyradsportler findet am Sonntag den 5. Mai statt. Wie der Veranstalter, das Vogtländische Radsport-Team Plauen (VRT), mitteilt, wird die Radtour um 9.30 Uhr an der Plamag gestartet. "Die 65 Kilometer beziehungsweise 85 Kilometer lange Radtour führt über Elsterberg, Greiz ins Göltzschtal bis nach Lengenfeld, wo sich die Gruppen trennen", so VRT-Vereins-Chef und Organisator Dietmar Hellinger.

Wie der Verein weiter mitteilt, startet am 26. Mai die Familienradtour von VRT und AOK Plus. Start und Ziel befinden sich am "Vogtlandgarten" auf der Neundorfer Straße in Plauen. Angeboten werden zwei Distanzen über 25 beziehungsweise 48 Kilometer. Gefahren wird über Kauschwitz, Syrau, Fröbersgrün und Pausa, weiter nach Leubnitz, Mehltheuer und Neundorf. Die VRT-Familienradtour "Ins Vogtländische Mühlenviertel" ist geeignet für Tourenrad, Mountainbike, Trekkingrad, E-Bike und Rennrad. Weitere Informationen zum Radsport und viele andere Termine gibt es auf der Internetseite www.vrt-plauen.de