• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Digital gut versichert

Mit AppLife und AppDrive bietet jetzt Sijox, ein Tochterunternehmen der Signal Iduna, jungen Leute digitale Versicherungsprodukte an. Die AppDrive analysiert im Pkw die Fahrweise, wobei es um Kurvenverhalten, Bremskraft und Beschleunigung geht. "Durch diese App kann der Fahrer anteilmäßig Geld von seiner Versicherung zurück bekommen", erklärt Sebastian Schädlich. "Bis zu 40 Prozent. Und selbst wenn der Score schlecht ausfällt, ist keine Nachzahlung fällig." Es wird kein GPS verwendet, und es werden keine Daten gespeichert. Nach dem gleichen System funktioniert AppLife, die Berufsunfähigkeitsversicherung für junge Leute. "Am Tag soll der Kunde 10.000 Schritte gehen", so Sebastian Schädlich. Dann erhält man Geld zurück - eine Nachzahlung gibt es nicht. Das Angebot ist für junge Leute in der Ausbildung und Studenten gedacht, um sie in dieser Übergangszeit, in welcher sie über nicht so viel Geld verfügen, abzusichern. Diese beiden Angebote findet man derzeit übri nur bei der Signal Iduna. sz



Prospekte