Doppelte Fete mit Umzug

Party Irfersgrüner Carnevalisten laden zum Festwochenende ein

In wenigen Tagen lassen die Irfersgrüner Carnevalisten vom ICV die lila Kuh los. Gleich nach dem Rathaussturm kommenden Mittwoch in Lengenfeld geben die Narren Vollgas. Die 35. Saison steht bevor. Aus diesem Anlass wird zum ersten großen Party-Wochenende eingeladen. Am 13. November (20 Uhr) fliegen im Rittergut erstmals die Löcher aus dem Käse. Zur Einstimmung auf das närrische Treiben wollen die Gastgeber Appetit auf die Fünfte Jahreszeit machen. Tags darauf (13 Uhr) wird zum Festumzug in den Ort eingeladen. Vereins-Sprecherin Ute Scholz kündigte 35 originelle Bilder an.

Schaulustige sollen sich noch einmal an die vielen feuchtfröhlichen Stunden vergangener Jahre erinnern. Der Zug führt entlang der Stangengrüner Straße in Richtung Rittergut. Dort beginnt dann 14 Uhr das Festprogramm mit Funkengarde, Sonderkommando, Teenies und Spielmannszügen. Abends (20 Uhr) will die Gruppe "Simultan" den Rittergutssaal rocken. Dort startet kommenden Dienstag 19 Uhr auch der Kartenvorverkauf für das Festwochenende.

Am 16. Januar geht es dann richtig los. Der Elferrat empfängt zur Geburtstagsfeier Freunde und Gäste aus aller Welt. Mehr soll noch nicht verraten werden. Bis zum 13. Februar laden die Irfersgrüner wieder zu einem wahren Party-Marathon mit einem Dutzend Veranstaltungen ein. Kartenreservierungen sind ab 13. November unter der Bestell-Hotline 037606 / 32164 möglich.