• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Drachenfeuer und Krötendung

Gewinnspiel Kult-Hexe mischt Plauener Parktheater auf - 3 x 2 Karten zu gewinnen

Plauen. 

Es rauscht im russischen Märchenwald. Kult-Hexe Baba Jaga ist im Anflug. Am 26. Juli präsentiert das Boulevardtheater Dresden im Plauener Parktheater den Schenkelklopfer "Hexe Baba Jaga und der Bart des Drachen". Das Dresdener Schauspiel-Team ist bekannt für schrille Aufführungen. Rainer König schlüpft in die Rolle der launischen Baba Jaga. Diesmal ist die skurrile Alte mit der Hakennase zum Hexensabbat auf den Brocken unterwegs. Dort will sie ihre verlorene Zauberkraft zurückerlangen. Doch die Reise gerät - wie nicht anders zu erwarten - zum Debakel. Rasputin, der Drache bedroht das Dorf von Zar Wladimir. Recke Vitali eilt zur Rettung. Der Held hat sich in die schöne Warwara verliebt. Um sein Ziel zu erreichen, muss er einige Prüfungen bestehen. In der Drachenhöhle stinkt es streng nach Krötendung. Das Publikum darf sich auf originelle Kostüme, anzügliche Wortspiele und jede Menge knackige Pointen freuen. Die Tore des Open-Air-Geländes öffnen 17.00 Uhr. Tickets sind im Online-Shop des Parktheaters und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Der BLICK verlost 3 x 2 Freikarten. Sie sagen die Lösung auf die Frage: Welcher Schauspieler schlüpft in die Rolle der kauzigen Märchenhexe? Die richtige Antwort geben sie über die Hotline 01379 / 22 23 10 (MIT, 50 Cent/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk kann abweichen) bekannt. Die Leitung ist ab heute bis Sonntag 22 Uhr geschalten. Gewinner werden durch die Plauener Geschäftsstelle informiert.



Prospekte