• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Drei Aquarelle von Claviez unterm Hammer

Versteigerung Am Sonntag in Galerie "Fineart Vogtland" in Jößnitz

Plauen. 

Plauen. Die Galerie "Fineart Vogtland" in Jößnitz versteigert am 1. Juli drei Aquarelle von Andreas Claviez! Mit dieser Ankündigung hatte Galeristin Steffi Dagga viele Interessierte neugierig gemacht. Zumindest deuten die Reaktionen darauf. Im neuen Ausflugsziel für alle Freunde der filigranen Handarbeit wird es nun am Sonntag im Plauener Ortsteil Jößnitz spannend. "Von 16 bis 18 Uhr kann man bieten. Unter den Hammer kommt auch eine Kette und wir versteigern zudem einen Malkurs", lädt Galeristin Steffi Dagga ein.

Die Galerie Fineart gibt es erst seit Februar

Die Galerie Fineart wurde erst in diesem Jahr eröffnet. Vor den Toren Plauens präsentiert ein Künstler-Kreis ausgewählte und hochwertige Kunstobjekte. Es warten Gemälde auf Leinwand und Papier, Glasschmuck und gestaltete edle Hölzer.

In der früheren Sparkasse (Bahnhofstraße 4c) zeigen George Lee Hackett, Sebastian Kletzander und Andreas Claviez seit Februar ihre Schmuckstücke. Wer noch etwas mehr wissen möchte, der klickt sich im Internet auf der Galerie-Homepage ein. "Am Besten ist es aber, die Kunstfreunde kämen auf ein inspirierendes Gespräch vorbei und lassen sich verzaubern. Vielleicht sehen wir uns ja am Sonntag zur Versteigerung?"

Das Startgebot wird bei 80 Euro liegen

Das erzielte Geld ist für karitative Zwecke. Die Titel der drei Bilder, die zur Versteigerung stehen, heißen Seestück, Tulpengruß und Weg bei Muldenberg. Sie werden seit 21. Juni im Schaufenster der Galerie präsentiert. Das Startgebot wird bei 80 Euro liegen, wobei Kenner wissen, dass die Bilder vermutlich das Dreifache Wert sind, wobei der Wert eines Bildes natürlich nie wirklich in Euro errechnet werden kann.

Die Galerie befindet sich in Jößnitz auf der Bahnhofstraße 4c, direkt neben der Bäckereifiliale Hörning. Die Öffnungszeiten wurden erweitert. Donnerstag (16 - 18 Uhr), Samstag (15 - 17 Uhr) sowie am Sonntag, dem 1. Juli (16 - 18 Uhr) ist geöffnet. Internetinfo: www.fineart-vogtland.de



Prospekte