• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Drei Verletzte nach Frontalcrash in Adorf

Blaulicht Die Elsterstraße war für drei Stunden gesperrt

Adorf. 

Adorf. Bei einem Frontalzusammenstoß am Samstagabend wurden drei Rentner schwer verletzt.

Ein 80-jähriger Deutscher befuhr mit seinem BMW die Elsterstraße in Richtung Adorf. Dabei benutzte er die linke Fahrbahn und stieß frontal mit dem entgegenkommenden 81-jährigen Ford-Fahrer zusammen. Beide Fahrer sowie die 81-jährige Beifahrerin des Ford wurden schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Elsterstraße war über zwei Stunden voll gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden von 20.000 Euro.