• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall in Klingenthal

Polizei Totalschaden an beiden Fahrzeugen

Klingenthal. 

Klingenthal. Ein 45-Jähriger befuhr mit seinem PKW Skoda gestern gegen 16 Uhr die Auerbacher Straße aus Richtung Mühlleithen kommend. An der Einmündung Mittelbergstraße stieß er mit einem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten PKW Subaru zusammen. Der Skoda-Fahrer und seine beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der auf insgesamt 15.000 Euro beziffert wird.



Prospekte