• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Dreiste Diebe zapfen 1.000 Liter Diesel von Fahrzeugen ab

Blaulicht Unbekannte schlagen in Markneukirchener Halle zu

Markneukirchen OT Breitenfeld. 

Markneukirchen OT Breitenfeld. Dieseldiebe schlugen in einer Lagerhalle an der Siebenbrunner Straße zu. Nachdem sie sich gewaltsam Zutritt verschafften, zapften die unbekannten Täter aus mehreren dort abgestellten Nutzfahrzeugen zirka 1.000 Liter Diesel ab. Weiterhin ließen sie noch sechs 20 Liter Kanister mitgehen. Der Entwendungsschaden wird mit 1.400 Euro beziffert. Der Sachschaden beträgt 100 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!