Drogenfund bei Zufallskontrolle

Polizei Wohnung eines 18-Jährigen wird untersucht

drogenfund-bei-zufallskontrolle
Marihuana. Foto: Harry Härtel

Reichenbach. Polizeibeamte kontrollierten auf der Gabelsberger Straße Höhe Berufsinformationszentrum einen 18-jährigen Fußgänger. Im Rahmen der Kontrolle wurde eine Tüte mit insgesamt rund 140 g Cannabis festgestellt. Eine Wohnungsnachschau bei dem Netzschkauer erbrachte keine weiteren Betäubungsmittel.