Ein Duett in Familie

Plauen. Wie in alten Zeiten: Eberhard Hertel sang mit seiner Tochter Stefanie spontan ein Liedchen. Nicht nur deswegen war das Konzert am Samstag für die Fans in der proppenvollen Biller-Halle etwas Besonderes. Für viel Gesprächsstoff sorgte der neue Mann an der Seite des Volksmusik-Promi. Nach dem Liebes-Aus mit Stefan Mross schauten alle genau hin. Der Kärntner Leopold Lanner - von Stefanie nur "Lanny" genannt - stand als Gitarrist zusammen mit der Band "Wolkenlos" auf der Bühne. Nachdem die Nachricht im bunten Blätterwald durchgesickert ist, war es der erste gemeinsame Auftritt als Paar im Vogtland.

Mehr dazu lesen Sie im Innenteil auf Seite 2.