Ein Herz für das Erdmännchen-Gehege

Tiere Klingenthaler auf Spenden angewiesen

Klingenthal. 

Klingenthal. Den Klingenthalern liegt das Projekt "Erdmännchen-Gehege" im Tierpark sehr an den Herzen. Um das Projekt zu schultern, ist die Tierparkleitung um Tino Richter auch auf Spenden aus dem Bereich der Bevölkerung angewiesen. Kürzlich konnte der Spendenbetrag über eine weitere Spende aufgestockt und an Tino Richter übergeben werden. Der Erlös in Höhe von 500 Euro aus einer Tombola stammt von Stefan Beck, Inhaber des Getränkemarktes in der Markneukirchener Straße. Im Rahmen der Tombola versahen der Inhaber und Mitarbeiterin Susann Baruth die eingegangen Werbegeschenke mit Losnummern und boten diese zum Kauf an.