Ein Künstler auf dem Holzweg

Ausstellung Plauener Holzbildhauer zeigt "Herbstaktion Teil 2"

ein-kuenstler-auf-dem-holzweg
Holzbildhauer Thomas Thiele alias "OhnMächtig" lädt am Wochenende in die Galerie "Holzwege" ein. Foto: Karsten Repert

Plauen. Thomas Thiele ist auf dem Holzweg geblieben. Seit der Eröffnung seiner Galerie in der Kloppstockstraße in Plauen verwirklichte der Holzbildhauer weitere Ideen. 150 Werke stellte der Künstler in seiner neuen Ausstellung im Frühjahr zur Schau. 500 Quadratmeter groß ist die Galerie.

Genau dort wartet Thomas Thiele nun zur "Herbstaktion Teil 2" am kommenden Wochenende. "Zu unserer Herbstaktion haben wir am Samstag und Sonntag jeweils von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet", teilt der 56-Jährige mit.

200 Werke sind zu bestaunen

Inzwischen zeigt die Galerie Holzwege etwa 200 Arbeiten des Künstlers "OhnMächtig" alias Thomas Thiele. Zusätzlich kommen noch zwei Gastkünstler hinzu. "Und zwar sind das Uta Polenz mit sehr stimmungsvollen Bildern und Andreas Baumann mit beeindruckenden Metallskulpturen und Gemälden", informieren die Veranstalter und sie fügen hinzu: "Für Schmuckinteressierte steht auch ein großes Angebot an Holzschmuck zur Auswahl. Der Eintritt ist frei."

Holzbildhauer Thomas Thiele hat sich unter dem Künstlernamen "OhnMächtig" einen Namen gemacht. Der in Bad Elster geborene Plauener hat in der Klopstockstraße 17 in unmittelbarer Nähe zur Straßenbahn-Endhaltestelle Preißelpöhl ideale Räumlichkeiten gefunden.

Das auffällige Gebäude kennen die Plauener, weil dort früher der Kraftverkehr ansässig war. Kontaktdaten: Galerie Holzwege | Thomas Thiele | Klopstockstraße 17 | 08525 Plauen | Telefon 03741-200855 | Internet www.galerie-holzwege.de