• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ein Richtfest mit Performance

Lokales Krone schwebt über dem Rohbau

Bad Elster. 

Es ist Richtfest-Time für den neuen Vier-Sterne-Hotelkomplex an der Badstraße im Staatsbad. Für einige Stunden ruhten an diesem Nachmittag die Arbeiten. Kurz nach 16 Uhr ging's los. Bevor Dachdeckermeister Daniel Möschler, Geschäftsführer der Adorfer Firma Börner Spezialbau, zusammen mit Polier Mario Keller den Richtspruch: "Ja sehet - sehet, Ja schauet - schauet. Soweit ist nun das Hotel gebaut. Hoch ragt der Giebel in das Blau, Drum passet alles ganz genau … ansetzte und das Sektglas zerspringen ließ, bekamen die Richtfestbesucher eine für das Vogtland einzigartige Schau geboten: Unter der Richtkrone vollführte die Leipzigerin Seilakrobatin Anne Kauer eine kraftraubende Akrobatik an Bändern und Seil, untermalt mit Musik. Musikalisch umrahmt wurde das Richtfest von der Band Dixieland Six.



Prospekte