Ein Tag rund um den Hund

Freizeit In Limbach gibt es heute nicht nur einen Schönheitswettbewerb

ein-tag-rund-um-den-hund
Auf dem Limbacher Hundesportplatz geht"s diesen Sonntag rund. Foto: Thomas Voigt

Limbach. Liebhaber von Bello & Co. können sich heute mit Gleichgesinnten treffen. Die Hundesportgruppe Limbach lädt zum "Tag des Hundes" ein. Zwischen 11 und 17 Uhr wird auf dem Gelände am Ziegeleiweg in unmittelbarer Nähe des Tierheimes einiges los sein. Mitorganisatorin Gabriele Schrödter kündigte rund um die Hundewiese viele Aktivitäten an. Ein Höhepunkt ist der Schönheitswettbewerb. Die Jury bewertet Rassehunde mit und ohne Papiere sowie Mischlingshunde. Frauchen und Herrchen sollten Impfausweise und Papiere ihrer Vierbeiner nicht vergessen.

Jede Menge Spaß verspricht das Hunderennen. Die späteren Sieger müssen sich in mehreren Ausscheidungs-Rennen durchsetzen. Je nach Größe gehen die Tiere in zwei Gruppen an den Start. Prämiert werden zudem das jüngste und älteste Tier. Weitere Preise winken denjenigen Besuchern, die ihrem treuen Freund am meisten ähneln. Fürs optimale Erscheinungsbild bietet ein Hunde-Friseur seine Künste an. Den passenden Schnappschuss gibt"s beim Tierfotograf. Erwartet werden Gäste aus dem gesamten Umland. Für Hundebesitzer eine gute Möglichkeit, sich bei Kaffee, Kuchen oder Herzhaften vom Grill auszutauschen.