• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ein weihnachtliches Orgelkonzert

Benefizabend Lions-Club präsentiert Matthias Eisenberg

Plauen. 

Plauen. Der Lions-Club Plauen e.V. lädt auch in diesem Jahr wieder die Liebhaber der Orgelmusik ein. Das Benefizkonzert "Weihnachtliches Orgelkonzert" bildet den Auftakt für ein langes Weihnachtswochenende mit seinen besinnlichen Festtagen. Am 21. Dezember spielt der begnadete Professor für Kirchenmusik, Matthias Eisenberg, ab 19.30 Uhr in der St. Johanniskirche in Plauen bekannte Weihnachtslieder. Es wird ein volles Gotteshaus erwartet. Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Pfarramt der Johanniskirchgemeinde täglich von 10 bis 12 Uhr und an der Abendkasse am Kircheingang ab 19 Uhr erhältlich.

Mit viel ehrenamtlichem Engagement haben die Plauener Lions Hilfeleistungen in Höhe 8.455 Euro an 17 Einrichtungen der Kinder- und Jugend-Arbeit im Vogtland überreichen können. Präsident Volkmar Pippig und Lions-Sprecher Anselm Brütting kündigen an: "Die uns anvertrauten Spenden werden wir auch weiterhin zu 100 Prozent zweckgebunden direkt an Hilfsvereine, Verbände, Förderschulen und die Plauener Tafel weiterreichen. Zudem gibt es eine Nachkontrolle." Der Erlös des Benefizkonzertes ist sozusagen das Startkapital für 2019. Die Vogtländer dürfen also gerne und reichlich spenden.