• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Einbrecher in Plauen auf frischer Tat gestellt

Polizei Zeugen bekamen die Aktion mit und reagierten sofort

Plauen. 

Plauen. Am gestrigen Samstagabend beobachteten Zeugen, wie zwei Männer gegen 19.30 Uhr auf der Schenkendorfstraße in ein leer stehendes und unbewohntes Haus einstiegen. Sie hebelten dafür am Balkon im Erdgeschoss eine Spanplatte auf und drangen ins Gebäude ein.

Die Zeugen alarmieren die Polizei, welche die Einbrecher im Alter von 35 und 37 Jahren noch im Haus stellen konnte. Die Männer führten nach Informationen der Polizeidirektion Zwickau einen Kuhfuß und ein Brecheisen mit sich. Beides wurde von den Beamten vor Ort sichergestellt.



Prospekte