• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Einbrecherin gestellt - Doch wo sind ihre Komplizen?

blaulicht Polizei sucht in Reichenbach nach Dieben

Reichenbach. 

Reichenbach. Unbekannte drangen am Donnerstagabend in ein im Ausbau befindliches Haus am Solbrigplatz ein. Daraus entwendeten die Täter verschiedene Baugeräte. Der genaue Sach- und Stehlschaden ist bislang noch nicht bekannt. Eine Zeugin hatte sich bei der Polizei gemeldet und angegeben, drei Personen beim Einbruch beobachtet zu haben.

Die eingesetzten Beamten des Auerbacher Reviers konnten vor Ort eine 25-jährige Greizerin feststellen. Sie steht nun im Verdacht mit zwei weiteren Tatverdächtigen in das Haus eingebrochen zu sein. Außerdem fanden die Polizeibeamten mehrere Substanzen und Tabletten bei der 25-Jährigen (vermutlich Betäubungsmittel). Die beiden anderen Tatverdächtigen konnten flüchten. Die junge Frau wurde vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Wer die Täter beobachten konnte oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!