Einbruch in Schule und Kindergarten - Wer hat etwas gesehen?

Polizei Es entstand ein Sachschaden von zirka 5.500 Euro

Plauen. 

In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in eine Kindertagesstätte an der Clara-Wieck-Straße ein. Im Inneren durchwühlten die Täter mehrere Räume. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Ob etwas daraus entwendet wurde, ist derzeit nicht bekannt. Außerdem versuchten Unbekannte in der Zeit von Freitag, 17:00 Uhr bis Montag, 7:20 Uhr in eine Grundschule an der Stöckigter Straße einzudringen. Dies gelang den Tätern nicht. Jedoch entstand an mehreren Türen und Fenstern ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Ob die beiden Taten denselben Tätern zuzuordnen sind, wird im Rahmen der Ermittlungen geprüft. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige verdächtige Beobachtungen während der Tatzeit in der Nähe der beiden Objekte gemacht haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140.