Einbruchserie im Vogtlandkreis

Kriminalität Ein Täter wurde gefasst

einbruchserie-im-vogtlandkreis
Foto: Getty Images/iStockphoto/GregorBister

Grünbach. Zwischen Freitagnachmittag und Samstagvormittag drangen unbekannte Täter in drei Garagen ein. Dort entwendeten sie mehrere Kanister Benzin und eine Fahrzeugbatterie. Der Gesamtschaden beträgt etwa 300 Euro.

Bad Elster. Zwei Blumenläden wurden in der Nacht vom Freitag zum Samstag Opfer von Einbrechern. Auf der Johann-Christoph-Hilf-Straße verschafften sich die Täter Zugang durch ein Fenster. Im Blumengeschäft entwendeten sie eine Kasse mit Kleingeld. In der Badstraße scheiterten sie jedoch: an dem dortigen Blumenladen entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Reichenbach. Am Samstag drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Brunn ein, während die Eigentümer abwesend waren. Die Einbrecher durchsuchten mehrere Räume und stahlen einen höheren Geldbetrag.

Auerbach. Drei Personen verschafften sich Samstagnacht Zugang zu einer Garage in der Steinbrunnstraße. Ein Zeuge wurde jedoch auf verdächtige Geräusche aufmerksam und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten daraufhin einen 16-Jährigen Mittäter stellen. Gestohlen wurde nichts, es entstand aber ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro.