window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

Eine besondere Begrüßung der 14 neuen Azubis in lockerer Runde

azubis Start ins Berufsleben an der Paracelsus-Klinik Adorf/Schöneck

Adorf. 

Adorf. Mit Beginn des Monats September begann für 14 Auszubildende an der Paracelsus-Klinik Adorf/Schöneck ein neuer Lebensabschnitt. Sie begannen ihr neues Berufsleben. Ein angenehmer Nebeneffekt: Noch vor dem offiziellen Ausbildungsbeginn lernten sich die Auszubildenden, Klinikmanager, Pflegedienstleiter und Praxisanleiter in lockerer Runde bei einem Azubi-Event an der Talsperre Pöhl kennen.

Nun hat die Ausbildung von acht künftigen Pflegefachfrauen und -männern, drei angehenden Operationstechnischen Assistenten, zwei Anästhesietechnischen Assistenten und einem Azubi für Fachinformatik Systemintegration begonnen. Jan Müller, Pflegedienstleiter Thomas Meinel, die Praxisanleiter und Vertreter vom Helios- Bildungszentrum Plauen begrüßten die Auszubildenden. Es folgten Rundgänge und Einweisungen in den Klinikhäusern in Adorf und Schöneck.