Eine musikalische Reise ins Märchenland

Geschichten Hexe erzählt von Unholden und Bösewichten

eine-musikalische-reise-ins-maerchenland
Michael Meikel Müller. Foto: Simone Zeh

Reichenbach. Eine musikalische und szenische Reise in das Märchenland kann man am Mittwoch, 6. Dezember, im Neuberinhaus Reichenbach mit dem Theater Variabel und dem Musiktheater Spielart erleben. Und darum geht es ab 10 Uhr: Seit keiner mehr seine Fantasie bemüht und sich auf diese Weise in das Märchenland begibt, ist die Hexe gelangweilt. Vergeblich sitzt sie in ihrem Haus und wartet auf Beute.

Für die ganze Familie

So beschließt sie eines Tages, sich selbst auf die Erde zu zaubern, um dort ihr Unwesen zu treiben. Sie erzählt Geschichten von Unholden und Bösewichten, zwingt einen Musikanten, sie dabei zu begleiten und droht ihm, ihn ansonsten für immer verstummen zu lassen. Nur sein Mut, die Kraft der Musik und vielleicht auch die Hilfe der Zuschauer können ihn jetzt noch rette. Für Kinder ab vier Jahre geeignet. Einlass ist ab 9.30 Uhr.