Eiskalt erwischt: Geldbörse beim Eis essen gestohlen

Polizei Unbekannter versuchte mit Kreditkarte Geld abzuheben

Plauen. 

Plauen. Am Montagnachmittag wurde einem 55-Jährigen die Geldbörse aus der Hosentasche gestohlen. Der Mann hatte sich in einem Eiscafé ein Eis gekauft und war dann in seine Wohnung gelaufen, die nur etwa 50 Meter entfernt lag. In diesen 50 Metern hat ein Unbekannter die schwarze Ledergeldbörse aus der hinteren Hosentasche des Mannes gestohlen.

Darin befanden sich Bargeld, persönliche Dokumente sowie eine Kreditkarte. Mit dieser versuchte der Täter in der Nacht zum Dienstag Geld an einem Geldautomaten abzuheben, was aber nicht gelang.

 

Wer den Diebstahl beobachtet hat und Hinweise auf die Identität des unbekannten Täters oder zum Verbleib der Geldbörse geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140.