Ellefeld lädt zur Kirmes ein

Tradition Mit Herz und Pfiff wird von Freitag bis Sonntag gefeiert

ellefeld-laedt-zur-kirmes-ein
Das Jugendblasorchester Auerbach bläst kräftig.Foto: Simone Zeh

Ellefeld. Traditionell mit Herz und Pfiff wird die Ellefelder Kirmes vom 13. bis 15. Oktober ausgiebig gefeiert. Auf dem Schlossgelände, dem Marktplatz, dem Turnhallenvorplatz und der dazwischenliegenden Turnstraße geht es turbulent zu, überall ist etwas los. Beginn ist am Freitagabend mit dem traditionellen Fackelumzug.

Begleitet von der Feuerwehr Ellefeld und dem Jugendblasorchester Auerbach werden die Großen und Kleinen mit ihren Fackeln um 19.30 Uhr an der Kinderwelt starten und ins Festzelt einziehen. Unter aller Augen wird Bürgermeister Jörg Kerber auf der Festzeltbühne die Kirmes mit einem feierlichen Fassanstich eröffnen. Danach rockt "OB live" das Kirmeszelt.

Ein buntes Programm für Jedermann

Der bunte Kirmes-Samstag hält ein volles Programm parat: Im Oberen Schloss ist von 13 bis 18 Uhr die Ausstellung zu 120 Jahre Schule Ellefeld zu sehen. Es präsentieren sich hier auch die Ellefelder Rassegeflügelzüchter und die Rassekaninchenzüchter. Es gibt zudem eine Pilzausstellung. Zwischen 13.30 Uhr und 16 Uhr kann man Vorführungen am Handwebstuhl erleben. Auf dem Kindersachenflohmarkt in der Turnhalle kann man von 14 bis 17 Uhr fündig werden.

Im Festzelt wird von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr Kaffee und Kuchen serviert. Von 15 bis 15.30 Uhr zeigen die Kleinen von der "Kinderwelt Ellefeld" ihr Programm. Kinderspiele am Festzelt warten von 14 bis 17 Uhr auf die Mädchen und Jungen. Um 20 Uhr startet der Kirmestanz mit den "Prinzenbergern".

Am Kirchweih-Sonntag wird um 9.30 Uhr in die Lutherkirche zum Festgottesdienst mit feierlicher Glockenweihe eingeladen. Von 9 bis 17 Uhr gibt es eine breitensportliche Reitveranstaltung des Reit- und Fahrvereins. Um 15 Uhr beginnt eine Informationsveranstaltung für Reitanfänger am Kampfrichterhaus.

Die Ausstellungen im Oberen Schloss sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Außerdem bietet von 15 bis 15.30 Uhr der Gemischte Chor Ellefeld sein Programm dar. Von 15.30 Uhr bis 18 Uhr gibt es Vorführungen am Handwebstuhl. Im Festzelt warten Kinderspiele (14 bis 17 Uhr). Von 14.30 Uhr bis 17 Uhr unterhält bei Kaffee und Kuchen das Jugendblasorchester Auerbach. In der Turnhalle gibt es von 14 bis 17 Uhr Tischtennis für jedermann.

Übers Wochenende erwarten ein bunter Kirmesmarkt und Karussellbetrieb die Gäste.