• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Endstation Baum für betrunkenen 18-Jährigen

Polizei 7.000 Euro bei Unfall in Auerbach entstanden

Auerbach. 

Auerbach. Ein 18-Jähriger verursachte in der Nacht zum Samstag einen Unfall auf der Göltzschtalstraße in Auerbach. Mit einem Atemalkoholwert von 2 Promille verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr auf dem Gehweg zwischen der Leitplanke und einem Brückengeländer weiter und prallte dann gegen einen Baum.

Der junge Mann blieb unverletzt, sein Fahrzeug ist jedoch nicht mehr zu gebrauchen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von circa 7.000 Euro.



Prospekte