Energie-Beratung neu geregelt

Rat Kostenfreier Basis-Check in der Verbraucherzentrale Auerbach

Auerbach. 

Auerbach. Mit dem Start ins neue Jahr wird die persönliche Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen für alle Ratsuchenden kostenlos angeboten. "Nach telefonischer Anmeldung können sich Haus- und Wohnungseigentümer sowie Mieter nun zu allen Fragen rund um Energieeinsparung, Sanierung, Förderprogramme und erneuerbaren Energien kostenlos beraten lassen", erklärte die Auerbacher Beratungsstellen-Leiterin Heike Teubner. "Für Mieter ist außerdem der Basis-Check kostenlos." In diesem Fall zeigt der Energieberater in der Wohnung Möglichkeiten zur Senkung von Strom- und Heizkosten auf.

Die Preise für alle weiteren Energie-Checks wurden vereinheitlicht und kosten nun alle 30 Euro. Hier können sich vor allem Hausbesitzer zu Gebäudehülle, zum Zustand der Heizungsanlage oder einer installierten Solarthermie-Anlage beraten lassen. Zudem stehen Tipps zum Einsatz von erneuerbaren Energien und zu möglichen Fördermitteln im Fokus der Beratung. "Für einkommensschwache Haushalte sind alle Energie-Checks weiterhin kostenfrei", machte die Verbraucherschützerin aufmerksam. Mehr Infos zu diesem Thema gibt es unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de.