Ente gut, alles gut!

Gewinnspiel Der Plauen-Park hat 1.000 Kunden glücklich gemacht

"Ente gut, alles gut!" Dieses Gewinnspiel gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten im Vogtland. Auch in diesem Jahr hatten hunderte Kunden im Plauen-Park ihre Gewinnspielkarte eingeworfen. Zur Gewinnübergabe hatten sich Centermanager Dirk Brückner und der Center Claus wieder Verstärkung organisiert. Stadtrat Wolfgang Hinz verteilte fleißig. Immerhin mussten 500 tiefgefrorene Enten an die Gewinner gebracht werden. Hinzu kamen noch 500 Congstar-Prepaid-Handykarten. Injoy-Geschäftsführer Philipp Köttnitz war ebenso vor Ort. Wie auch Ina Stark vom Mercedes-Autohaus Oppel. Die Mama wird die leckere Weihnachtsente ihren drei Männern - Matthias, Toni und Ben - zu Hause servieren. Im Plauen-Park traf man am verkaufsoffenen Sonntag auch Antje Weißhaar. Die Musiklehrerin zog es vor 25 Jahren in die Schweiz. "Ich bin hier auf Heimaturlaub und habe gelesen, dass Jimmy Kelly singt. Die Kellys mag ich sehr. Eine tolle Familie", schwärmte die 46-Jährige. Ganz in Familie können die Vogtländer natürlich auch heute und Heiligabend im Plauen-Park shoppen. Das größte Einkaufscenter des Vogtlands hat nicht nur einen tollen Geschäfte-Mix zu bieten. In Kauschwitz drängelt zum Beispiel auch nie die Parkscheibe oder gar die Angst vor der Politesse. Auf 1.800 Parkplätzen können die Kunden hier kostenlos parken und in Ruhe einkaufen gehen. kare