Expertentipps aus erster Hand

Adventsangebote Nachfrage lohnt sich

Die Besucher der Stadt Hof haben in diesem Jahr zur Advents- und Weihnachtszeit erstmalig die Gelegenheit, durch eine Weihnachtsallee zu flanieren. So haben die Werbegemeinschaft rund um die Ludwigstraße und der Stadtmarketingverein Hof e.V. im stilvollen Biedermeierensemble zwischen Oberem Tor und Kirchplatz rund 50 Frankenwaldtannen aufgestellt. Die Christbaumständer dafür wurden von der Hofer Baufirma gefertigt. Die Fachgeschäfte in der Ludwigstraße scheuten bei der Dekoration keine Mühe. Von weihnachtlich bis kreativ, hat jeder Baum seinen eigenen Charme. "Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Apotheker." Dieser Spruch aus der Fernsehwerbung wird heute leider viel zu wenig wahrgenommen. Denn die Apotheken bieten ein weitaus größeres Spektrum als "nur" den Verkauf von Medikamenten. Die Pluspunkt-Apotheke in Hof bietet beispielsweise ein niedrigschwelliges Gesundheitsangebot, für das man weder einen Termin braucht, noch krank sein muss oder einen Versicherungsausweis vorlegen muss. Eine Nachfrage dort lohnt sich. Peter Kettern, Inhaber des Premium-Service-Fachmarktes Babyland in Hof, setzt seit vielen Jahren auf den Slogan: "Sie umsorgen ihr Kind mit Liebe - wir mit Komfort und Sicherheit". Um für die Kunden ein ausgefeiltes Sortiment in Großstadt-Auswahl bereitzustellen, besucht das Babyland-Team regelmäßig die nationalen und internationalen Babymessen. Außerdem steht Peter Kettern mit den Hauptlieferanten in intensivem Austausch und berichtet über Entwicklungen am Markt. Informationen also, die Kunden helfen bei Babyland Produkte zu finden, die man andernorts vergeblich sucht oder sehr viel später dort findet.