Fahrerflucht nach Verkehrsunfall

Polizei Opfer wird in Straßengraben geschleudert

fahrerflucht-nach-verkehrsunfall
Foto: Harry Härtel

Treuen. Am Sonntagabend gegen 21.15 Uhr lief eine 21-Jährige auf der B173 in Richtung Gewerbegebiet Goldene Höhe. Kurz vor dem Abzweig Treuener Höhe wurde sie von einem Pkw erfasst. Die junge Frau wurde in den angrenzenden Straßengraben geschleudert und dabei verletzt.

Der Fahrer kümmerte sich nicht um das Opfer und fuhr weiter Richtung Treuen. Die Fußgängerin musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Nun sucht die Polizei Zeugen zu dem Verkehrsunfall: Wer sachdienliche Hinweise hat, soll sich bitte an die Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 03765 500 wenden.