Fahrt zum nächsten Getränkemarkt - mit 2,3 Promille

Blaulicht Ein Zeuge nahm dem alkoholisierten Mann den Autoschlüssel ab

Plauen. 

Plauen. Samstagmittag fuhr ein 51-Jähriger mit einem Fiat auf das Gelände eines Getränkemarktes an der Neundorfer Straße. Nachdem der Fahrer ausgestiegen war, bemerkte ein anwesender Zeuge, dass der Mann beim Laufen stark schwankte und alkoholisiert war. Er nahm dem Fiat-Fahrer daraufhin den Autoschlüssel ab und informierte die Polizei. Daraufhin entfernte sich der Mann zu Fuß. Der angetrunkene Autofahrer konnte schließlich in seiner Wohnung angetroffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,3 Promille. Sein Führerschein wurde in Verwahrung genommen, zwei Blutentnahmen durchführt.