Falkensteiner Berglauf: Fit ins neue Jahr

Sport SV Blau-Weiß Auerbach organisiert Neujahrslauf

falkensteiner-berglauf-fit-ins-neue-jahr
Foto: Thomas Voigt

Falkenstein. Nach den Feiertagen tut Bewegung gut. Breitensport-Veranstaltungen wie der Falkensteiner Berglauf gehören zu den Highlights im Vogtland. Am 6. Januar ist es wieder soweit.

Der SV Blau-Weiß Auerbach lädt die Läufer zur 39. Auflage der Veranstaltung ein. Die Organisatoren bieten unterschiedliche Strecken bis zu 21 Kilometern an. Der Lauf rund um die Falkensteiner Talsperre gilt unter Erfahrenen als sehr anspruchsvoll.

Wer die große Runde in Angriff nimmt, muss 180 Meter Höhendifferenz bewältigen. Anfänger und Familien können die kleine Schleife über drei Kilometer wählen. Gestartet wird 11 Uhr am Rathaus.

Offizieller Anmeldeschluss ist am 4. Januar. Kurzentschlossene können sich aber noch bis 30 Minuten vor dem Start in die Meldelisten eintragen. Willkommen sind auch Nordic-Walking-Fans. Diese Gruppe startet eine Stunde früher.