Fassade bleibt Thema

Vorstellung Wie soll das Rathaus aussehen?

Plauen. 

Der Neubau der Fassade des Rathauses beschäftigt die Plauener. Wie wird das "erste Haus" der Stadt künftig aussehen? Diese Frage wird am Dienstag beantwortet. Die Beiträge der Preisträger des Architektenwettbewerbs werden dann ab 14 Uhr vor der Stadtratssitzung im oberen Foyer des Rathauses vorgestellt. Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer hofft auf einen Meinungsaustausch: "Ich freue mich, wenn interessierte Bürger die Gelegenheit nutzen und vorbeischauen." Bei der Sitzung des Preisgerichts am 7. Dezember wurden drei gleichrangige Platzierungen an drei Sächsische Architekturbüros vergeben. Am 3. Januar, Beginn 19 Uhr, findet dann eine öffentliche Informationsveranstaltung im Ratssaal statt.