Festkonzert "Bei Ankunft Musik"

Bad Elster. 

Einen großen Bahnhof im übertragenen Sinn gibt es am kommenden Sonntag in Bad Elster. "Bei Ankunft Musik" heißt es bei einem Festkonzert zum 150. Jubiläum der Bahnhofseröffnung. Es musiziert ab 15 Uhr im Albert-Theater das Chursächsische Salonorchester unter der Leitung von "Lokführer" Peter Kostadinov. Durch das Programm führt Kammermusiker Georg Stahl. Es erklingen Werke von Franz von Suppé, Carl Robrecht, Alo Knoll und Paul Lincke.