Forstschule begrüßt neuen Leiter

Wirtschaft Toni Eßbach ist der Neue in Morgenröthe

forstschule-begruesst-neuen-leiter
Foto: Valio84sl/Getty Images/iStockphoto

Morgenröthe. Wechsel an der Spitze der forstlichen Ausbildungsstätte, kurz Forstschule, in Morgenröthe. Der Zwotaer Toni Eßbach übernahm die Leitung der Ausbildungsstätte von Peter Gems. Dieser geht als Referent in den Forstbezirk Eibenstock.

Zuletzt war der 36-jährige Toni Eßbach Leiter der betriebseigenen Maschinenstation Königstein, die er bis Ende Juni begleitet hat. Nach seinem Studium der Forstwirtschaften in Tharandt im Jahr 2006 und dem Studium zum Diplom-Forstwirt (Abschluss 2009) begleitete der Vogtländer mehrere Leitungsaufgaben im Bereich des Sachsenforstes.

Seit 1956 werden in Morgenröthe Forstwirte (früher Forstfacharbeiter) ausgebildet. Bislang absolvierten rund 2500 Lehrlinge in dieser forstlichen Bildungseinrichtung ihre Berufsausbildung.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben