• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Fragwürdige Entscheidung: Tier oder eigenes Leben?

blaulicht 34-Jährige wird schwer verletzt, weil sie Wild ausweicht

Bergen. 

Bergen. Eine 34-jährige VW-Fahrerin kam von der Straße ab, als sie einem Wildtier ausweichen wollte. Hierbei prallte das Fahrzeug gegen einen Baum und überschlug sich anschließend. Die Fahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Das Tier wurde vom Fahrzeug nicht erfasst.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!