Für ein sicheres Zuhause

Baubranche Messe mit über 80 Firmen in der Plauener Festhalle

fuer-ein-sicheres-zuhause
Foto: Thomas Voigt

Plauen. Die Sicherheit rund ums Haus spielt in der Baubranche eine immer größere Rolle. Dieses Thema ist einer der Schwerpunkte bei der am Wochenende stattfindenden Vogtland-Bau in der Plauener Festhalle.

Unternehmen und Polizei gibt Tipps zur Sicherheit im Eigenheim

Die Spezialisten Jörg Kauerhof (l.) und Marcus Meiler von der Plauener Firma B + M Sicherheitstechnik und Kriminal-Hauptkommissar Matthias König (r.) geben vor Ort jede Menge Tipps. Das Unternehmen betreut mit der Polizei einen Gemeinschafts-Stand. Besucher erfahren dort unter anderem etwas über die Möglichkeiten der Video-Überwachung.

Die Messeleitung kündigte über 80 Firmen aus der Region an. Noch bis zum morgigen Sonntag können sich die Gäste zwischen 10 und 18 Uhr an den Ständen umsehen und sich von den Fachleuten Anregungen zum Bauen, Renovieren und Wohnen holen. Dazu bieten die Organisatoren jede Menge interessante Vorträge an. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet fünf Euro.