Fußgänger übersehen - Zwei Verletzte

Unfall Autofahrerin in Auerbach stößt beim Abbiegen mit Fußgängern zusammen

fussgaenger-uebersehen-zwei-verletzte
Foto: Harry Härtel

Auerbach. Bei einem Unfall in Auerbach sind heute früh gegen sieben Uhr zwei Fußgänger verletzt worden. Eine 39-jährige Autofahrerin war zuvor auf der Oberen Bahnhofstraße in Richtung Eisenbahnstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen kam es dann zum Zusammenstoß mit zwei Fußgängern (18, 49), die die Straße überqueren wollten. Der 49-Jährige wurde schwer, der 18-Jährige nur leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.