Fußgängerin stürzt auf befahrener Straße

Polizei Straßenbahnfahrer bemerkt Unfall rechtzeitig

fussgaengerin-stuerzt-auf-befahrener-strasse
Foto: Harry Härtel

Plauen. Eine 55-Jährige wollte am Donnerstagnachmittag die Reichenbacher Straße in Richtung Helios-Klinikum in Plauen überqueren. Inmitten der Straße blieb sie aufgrund des starken Verkehrs stehen. Vor der Fußgängerin befanden sich mehrere Autos, sodass die Straßenbahn, die hinter ihr fuhr, die Fußgängerin streifte. Die 55-Jährige stürzte nach vorn und schlug mit dem Kopf auf. Der Straßenbahnfahrer bemerkte den Sturz, als er in den Außenspiegel blickte. Die Frau konnte daraufhin in das Helios Vogtland-Klinikum gebracht werden.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben