Ganzheitlich und individuell

Dankeschön Praxis für Ergotherapie Sörgel gut gestartet

Die Praxis für Ergotherapie Sörgel hat im Frühjahr 2014 eröffnet. Nach zehn Jahren intensiver Berufserfahrung starteten Ina und Uta Sörgel neu. Die beiden Ergotherapeuten behandeln in der Jößnitzer Straße 78 Patienten jeden Alters ganzheitlich und individuell. "Wir möchten uns bei allen Patienten herzlich bedanken und wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch weiter so viel zu tun hätten wie bisher", sagen die Zwillinge Dankeschön. Uta und Ina lieben ihren Beruf über alles: "Die Ergotherapie ist im Vergleich zu anderen Behandlungsmethoden weitaus universeller.

Ziel ist es, nicht nur das Problem zu beheben, sondern auch die Ursache zu finden." Ihre Praxisphilosophie leben sie dabei in jedem einzelnen Schritt - von der Begrüßung der Gäste bis zur erfolgreichen Behandlung. Ina und Uta Sörgel gehen ins Detail: "Vor Beginn aller Therapiemaßnahmen ermitteln wir gemeinsam mit dem Patienten die individuellen Beschwerden und Ziele. So können wir uns ganz auf die persönlichen Bedürfnisse konzentrieren." Die Grundlage für erfolgreiches Therapieren ist eine ansprechende Umgebung, feste Bezugspersonen und ein offenes und freundschaftliches Miteinander. Diese Werte lebt man in der in Praxis für Ergotherapie Sörgel. Telefon: 03741-3844225, www.soergel-ergotherapie.de kare