Gefragt Wie kam der TVF zu seinem Namen?

Grenzenloser Ideenreichtum wird dem TVF nachgesagt. "Ich war zur Gründung minus zwei Jahre, kann mich aber gut erinnern", scherzt TVF-Chef Lutz Reinhardt. Der 66-Jährige erklärt den komischen Vereinsnamen dann aber bei vollem Ernst. "Zu DDR-Zeiten war der Fasching nicht gewollt. Und Faschingsvereine konnte es gleich gar nicht geben. Also musste man sich etwas einfallen lassen. Gegen die Trogisten, den Vasching und das Fergnügen war kein Kraut gewachsen. Ich sage immer: Hast du zu DDR-Zeiten alles falsch geschrieben, hast du alles richtig gemacht!" Mehr Informationen zum Verein demnächst im BLICK und im Internet: www.tvf-plauen.de kare